Der Weg zum richtigen Velomobil

1. Bestimme deine Bedürfnisse und Ziele:

Überlege, wie du dein Velomobil nutzen möchtest. Ist es für den täglichen Arbeitsweg gedacht, für sportliche Aktivitäten, längere Touren/ Reisen oder vielleicht eine Kombination davon? Die Nutzung beeinflusst die Wahl des passenden Velomobiltyps und seiner Ausstattung erheblich.

2. Velomobile kennenlernen:

Es gibt verschiedene Typen von Velomobilen. Jeder Typ hat spezifische Merkmale, die sich auf Komfort, Geschwindigkeit, Manövrierbarkeit, Alltagstauglichkeit und Transportfähigkeit auswirken. Informiere dich gründlich, um herauszufinden, welcher deinen Anforderungen am besten entspricht.

3. Testfahrten:

Versuche, verschiedene Modelle auszuprobieren, wenn möglich. Eine Testfahrt ermöglicht es dir, das Fahrgefühl, den Komfort und die Handhabung des Velomobils zu erleben. Achte darauf, wie es sich in Kurven verhält, wie leicht oder schwer es zu manövrieren ist und ob es sich gut anfühlt. Fahrstabilität ist ein wichtiger Aspekt besonders bei Wind.

4. Budget festlegen:

ege dein Budget fest. Velomobile gibt es in verschiedenen Preisklassen. Beachte, dass zusätzliche Ausstattungen und individuelle Anpassungen den Preis und das Gewicht beeinflussen. Gebrauchte Velomobile können eine gute, kostengünstige Option sein.

5. Recherche und Bewertungen:

Lies Erfahrungsberichte und Bewertungen von anderen Velomobilbesitzern. Diese Einblicke können dir helfen, die Vor- und Nachteile bestimmter Modelle besser zu verstehen und mögliche Probleme oder Stärken zu erkennen. Bitte versuche zu erkennen welche Informationen für dich relevant sind. Es ist wichtig, sich nicht ausschließlich von wenigen negativen Bewertungen beeinflussen zu lassen, da in sozialen Medien und Foren oft auch irreführende Informationen zu finden sind. Bei Unsicherheiten oder Fragen ist es ratsam, direkt Kontakt mit einem Händler aufzunehmen. Persönliche Beratung kann dabei helfen, Entscheidungen zu treffen und individuelle Anliegen zu klären.

6. Anpassungsmöglichkeiten prüfen:

Achte darauf, ob das Velomobil für deine Körpergröße und -form passt. Was gibt es für Möglichkeiten bei Sitzposition, Lenkung, etc.

7. Wartung und Reparatur:

Informiere dich über die Wartungsanforderungen und Wartungsfreundlichkeit des Velomobils und wie einfach Reparaturen durchzuführen sind. Frage nach der Verfügbarkeit von Ersatzteilen und der Unterstützung seitens des Herstellers oder Händlers.

8. Händlerunterstützung:

Überprüfe die Qualität des Kundenservice oder Händlers. Eine gute Unterstützung bei Fragen, Garantien und Ersatzteilversorgung kann sich als sehr wichtig erweisen. Velomobilhändler sind nicht weit verbreitet -bist du bereit und fähig einige Dinge auch selber zu machen?

9. Sicherheitsaspekte beachten:

Berücksichtige die Sicherheitsmerkmale des Velomobils wie bauliche Details, Beleuchtung, Bremsen, Sichtbarkeit im Verkehr (Farbwahl)

10. Fertigung in einer Manufaktur in Kleinstserie berücksichtigen:

Da Velomobile in Manufakturen in Kleinstserien hergestellt werden, besteht die Möglichkeit, dass beispielsweise der Lack oder das allgemeine Finish nicht immer perfekt ist. Berücksichtige dieses Detail bei deiner Entscheidung und erwarte gegebenenfalls kleine Unregelmäßigkeiten in der Qualität. Ein guter Anhaltspunkt, auf das was du erwarten kannst, sind aktuelle Vorführer bei den Händlern.

11. Die finale Entscheidung treffen:

Nachdem du alle Aspekte berücksichtigt hast, triff eine Entscheidung und wähle das Velomobil, das am besten zu deinen Bedürfnissen, deinem Budget und deiner Vorstellung von einem Velomobil passt.

 

Der Kauf eines Velomobils ist eine persönliche Entscheidung, bei dem man viel Geld in die Hand nehmen muss und die auf individuellen Vorlieben und Anforderungen beruht. Es ist wichtig, gründlich zu recherchieren, verschiedene Modelle zu testen und sich Zeit zu nehmen, um das perfekte Velomobil zu finden, das deinen Bedürfnissen am besten entspricht.

Besuche uns!

Ihr findet uns zwischen Bremen und Hamburg in Kutenholz. Eine Bahnverbindung ist vorhanden. Terminabsprache ist unbedingt erforderlich.

 

Ahornstraße 9

27449 Kutenholz

Rufe an!

 

 

04762 9234448

0151 21482331

Schreibe Uns!

info@velomobile-nord.de