Der Alpha 7 Vorführer

Update 12.06.20

Liefertermin Vorführer KW29

Probefahrten sind bereits möglich mit dem „vorläufigen Vorführer“

 

 

Update 03.04.20

Umfrage beendet. Farbkombination Oberseite gelb/ Unterseite schwarz

 

Update 26.03.20

Neue Umfrage zur Farbkombination

Update 25.03.20

 Auslieferungstermin voraussichtlich Anfang Juli 2020

Die Umfrageergebnisse stehen fest. Vielen Dank für eure Hilfe. Im Mittel haben 124 Leute aus 6 Ländern ihre Stimmen abgegeben. Erstaunlich, dass viele für die 90er Bremse gestimmt haben die laut IP-Log aus dem Norddeutschen Tiefland kommen. 

Zusammenfassend wird es ein weißes Alpha 7 mit Panzerlenkung und 90er Bremse. Rangieröse und Spiegel links/ rechts sind ebenfalls an Bord.

Geschaltet wird 1x12fach. Vorne 70z, hinten 11-52 mit der sehr gut abgestimmten Rotor Kassette. Trigger oder Drehgriff steht noch nicht fest. Was ich alternativ anbieten werde ist die Option mit der elektronischen Sram Eagle AXS die Probefahrt zu machen. Das System hat mich absolut überzeugt. Geschaltet wird auch hier 12fach. Selbstverständlich übernehme ich auch den Einbau der AXS. Diese Option ist natürlich mit einem weiteren Aufpreis von etwa 750€ verbunden.

Das große Elektrikpaket darf natürlich auch nicht fehlen. In diesem Zusammenhang gebe ich allen Kunden die Möglichkeit auch bei Nacht eine Probefahrt zu machen. Die BuM IQ-Xe 150 ist schon ein sehr gutes Frontlicht. Wer es aber probieren möchte kann auch die Lupine SL AF testen. Die hervorragende Helligkeit und Ausleuchtung in Kombination mit der kabellos steuerbaren Fernlichtfunktion macht sie zum perfekten Begleiter bei Nachtfahrten.

Die Haube, alle Sitzgrössen und Kurbellängen von 150mm bis 175mm sowie alle gängigen Pedalsysteme stehen ebenfalls für die Probefahrt zur Verfügung. Alles soll optimal an den Fahrer angepasst werden.