Der Alpha 7 Vorführer

Bei der Probefahrt erwartet euch ein gelb-schwarzes Alpha mit Panzerlenkung  und 90mm Bremse. Geschaltet wird elektronisch mit einer Sram AXS 1×12 und der sehr gut abgestimmten Rotor 11-52 Kassette.

Das BuM IQ-Xe 150 Frontlicht, Kellermann Rücklichter und die Rangieröse runden das Paket ab. 

Die Haube, Sitzgrösse M und L, inkl. des neuen ergonomischeren Sitzes, Kurbellängen von 140mm bis 175mm sowie alle gängigen Pedalsysteme stehen ebenfalls für die Probefahrt zur Verfügung. Alles soll optimal an den Fahrer angepasst werden.

Für das beste Fahrerlebnis sind Armstützen montiert. So ist es möglich das Alpha 7, selbst bei starken Wind, mit Daumen und Zeigefinger zu steuern. 

Wer das Geschwindigkeitspotential des Alphas voll und ganz ausschöpfen möchte, dem montiere ich gerne die aerodynamische Verkleidung der Radhäuser. Den sogenannten „Hosen“. 

Räumlichkeiten zum Kleidungswechsel und Duschen sind ebenfalls vorhanden.

Die Lieferzeit für ein Alpha 7 liegt zur Zeit bei etwa 6 Monaten.