Der Milan SL Vorführer

Auf der Probefahrt erwartet euch ein aktueller SL MK7.

Neben der Lupine SL AX und Kellermann Atto Rücklichtern stehen euch alle Kurbellängen von 140 bis 175mm zur Verfügung um jeden Fahrer das bestmögliche Fahrerlebnis zu bieten. Battlemountain-Haube sowie die neue Kombihaube können ebenfalls getestet werden. Auch der Milan ist mit einer pedalbasierten Leistungsmessung ausgestattet. 

Dieser Link leitet euch weiter zum Velomobilforum. Hier werden alle Neuerungen im Detail erwähnt.

Auch auf der Herstellerseite gibt es eine Vielzahl an Informationen.